top of page

Luter Meza

Luter Meza ist ein engagierter Praktizierender heiliger Klänge und Meditation. Zertifizierter Journalist mit Schwerpunkt Moderation und Performance. Erfahrener Musiker und Gesangslehrer mit Schwerpunkt Stimmbildung, Sprechtechnik, Obertongesang und verschiedenen Gesangsstilen. Autor des Buches: "Die Natur des menschlichen Klangs."

Luter Meza hat in den letzten 25 Jahren professionelle Sänger, Schauspieler und Yoga-Lehrer begleitet und unterrichtet. Als junger Schüler hatte er die Möglichkeit, einige der beeindruckendsten Gesangs- und Chanting-Techniken aus aller Welt zu erforschen. Im Laufe seiner Reise erkannte er, wie essenziell es für einen Yoga-Lehrer oder - Praktizierenden ist, sich aller Aspekte des heilenden Klangs der Stimme bewusst zu sein.

IMG-20240303-WA0003_edited.jpg

Biografie

- Professioneller Musiker und Gesangslehrer

 

- Experte in Stimmbildung und verbaler Kommunikation, Obertongesang und anzestralen und ethnischen Gesangsstilen.

 

- Dipl. Journalist mit Spezialisierung auf Moderation und Performance für Radio und Fernsehen.

 

- Autor von "The Nature of Human Sound".

Guitarra Latina

In Playa del Carmen, Mexiko traf er den großen Meister der Flamenco Gitarre Paco de Lucia und sein Einfluss war ausschlaggebend für die Entwicklung seiner eigenen Technik auf der akustischen Gitarre, die er selbst "Guitarra Latina" nennt.

 

Gregorianischer Gesang

Studium in Theologie und Musikwissenschaften sowie Gregorianischer Gesang an der Kirchenmusikschule in Detmold, Deutschland.

 

Falsettgesang

Unterricht in Falsettgesang für mittelalterliche Musik bei Lehrerin und Sängerin Teresa Paz in Havanna, Kuba.

Gariffuna

Während seiner Reisen nach Zentralamerika erlernte er den Gesangsstil Gariffuna in Puerto Barrios, Guatemala.

 

Obertongesang, Bitonale Stimmung der akustischen Gitarre mit Tablas und Sitar

Bei Professor Jim Downey Harris (USA) erlernte er die bitonale Stimmung der akustischen Gitarre für das Zusammenspiel mit Tablas und Sitar. Durch die intensive Auseinandersetzung mit diesem Stil näherte er sich den orientalischen Gesangstechniken an, denen er grossen Respekt und Bewunderung entgegenbringt. Das Lernen des Obertongesangs, mit Techniken aus der Mongolei, Tuva und dem Tibet, in das er viele Jahre der Übung investierte, in Kombination mit afrikanischen Gesangstechniken Neu Guineas und Tansanias bildeten das Fundament für die Entwicklung seines eigenen Lehrkonzepts. Dieses Wissen wird in seinem Soloprojekt "Mystic Blue Bird" umgesetzt.

 

Niedergelassen in Zürich, Schweiz, gründete er 2002 die Gesangsschule Skyvoices Institut. Er lehrt an verschiedenen Institutionen und Musikschulen und führt Seminare und Workshops über Stimmbildung, verbale Kommunikation und Obertongesang in Europa und Mexiko durch. 

 

The Nature Of Human Sound

2006 veröffentlichte Luter Meza das Buch "The Nature of Human Sound". Das Buch feierte einen großen Erfolg und bildet bis heute die Basis in Stimmbildung für zahlreiche Gesangsstudenten, Schauspieler, Moderatoren und Lehrer.

Zurzeit arbeitet er an seinem neuen Album “Volando Rumba - Ave Solar“ und seinem Soloprojekt „Mystic Blue Bird“.

bottom of page